Heilbronn bietet das volle Programm für Freunde von House-Musik. Zur Auswahl stehen hier mehr als drei Clubs! Hört ihr lieber HipHop oder RnB, braucht ihr euch keine Sorgen machen, auch ihr kommt auf eure Kosten. Nur die Rock- und Metal-Freunde ziehen in Heilbronn leider den Kürzeren.

Mobilat Club

Salzstr. 27
74076 Heilbronn
Homepage

Das Mobilat ist ein sehr kleiner Club. Er hebt sich vom Mainstream ab und spielt von Rock über Metal, Hip Hop bis hin zu Drum 'n' Bass , House und Techno. Auf der Homepage findest Du immer das aktuelle Programm.

 

Gartenlaube

Viehweide 13
74080 Heilbronn-Böckingen
Homepage

Die Gartenlaube ist genau der richtige Ort für Rocker und Liebhaber von guten Klassikern. Es kommt auch vor, dass die ein oder andere Hochschulparty in der Laube steigt. Vorbeischauen lohnt sich. Vorteil: Freitags und Samstags: kein Eintritt! (Je nach Event)

 

Bukowski

Hafenstr. 36
74076 Heilbronn
Homepage

Der einzige Club in Heilbronn ohne Sperrstunde!

 

Musikpark

Gottlieb-Daimler-Straße 9 d
74076 Heilbronn
Homepage

Der Musikpark ist der größte Club in Heilbronn und bietet auch die meiste Abwechslung. Er hat drei Floors: Einen großen Floor für die Main-Events, sonst läuft meistens bekannte House-Musik und HipHop. Ein weiterer Floor spielt überwiegend HipHop und RnB sowie vereinzelt auch lateinamerikanische Musik. Auf dem dritten Floor werden die Klassiker und Oldies zum Mitsingen rausgehauen. In der Sommerzeit bietet der Musikpark einen Outdoorbereich.
Seit Juni 2007 erhalten Studierende an allen Öffnungstagen freien Zutritt (Studentenausweis nötig). Informiert euch einfach über Änderungen auf der Seite des Betreibers.
Freunde von Mainstream-Musik und guter Party sind im Musikpark bestens aufgehoben.

 

Creme 21

Lichtenberger Str. 17
74076 Heilbronn
Homepage

Das Creme 21 hat einen guten Ruf, was House-Musik angeht. Es hat des öfteren interessante Bookings mit bekannten DJs am Start. Im Creme 21 wird überwiegend House-Musik aufgelegt, die sich vom Mainstream abhebt und einen guten Mix zwischen bekannten und eher unbekannten Liedern bietet.
Es gibt allerdings auch gut besuchte HipHop/RnB-Nächte.

 

Barococo

Querschulgasse 1
74072 Heilbronn
Homepage

Das Barococo gilt als einer der feinsten Clubs in Heilbronn und ist wegen seiner Lage in der Innenstadt genau die richtige Wahl nach einer kleinen Kneipentour durch Heilbronn. Das Barococo legt Wert auf gepflegtes Äußeres und es kommt nicht selten vor, dass der Altersdurchschnitt um die 25 ist.

 

Green Door

Charlottenstraße 190
74076 Heilbronn
Homepage

Durch die unmittelbare Nähe zur Hochschule kommt man eigentlich nicht drum rum, wenigstens einmal im Green Door gewesen zu sein. Die Leute, die ins StuWo ziehen, sollten hier auf jeden Fall mal vorbeischauen! Der Club ist einer der kleineren in Heilbronn und ist im Sommer immer gut besucht - demnach kann es sehr eng auf der Tanzfläche werden. Die Freitags-Parties im Green Door sind einen Besuch wert. Hier wird ein guter Mix aus HipHop/RnB und House gespielt, wobei der HipHop/RnB-Teil meist zu kurz kommt. Samstags ist Motto-Tag. Von 80ern über HipHop bis hin zu "Nicht-Chart-House" wird alles geboten. Einfach mal auf der Website vorbeischauen! Vorteil: Freitags und Samstags bis 23 Uhr: kein Eintritt! (Je nach Event)

 

Hip Island

Edisonstraße
74076 Heilbronn
Homepage

Hier erwartet euch der heilbronner Stadtstrand.

 

Und was machen jetzt die Rock- und Metalfreunde? Hoffentlich habt ihr einen fahrbaren Untersatz! Dann lohnt es sich nämlich einen Abstecher nach Ludwigsburg in die Rockfabrik zu machen!