KOrganizer 'To Do' 'Oxygen' icon from KDE 4.2. (LGPL)Damit beim Umzug nicht schief geht, haben wir dir die wichtigsten Aufgaben in einer ToDo-Liste zusammengestellt.

  • Zimmer / Wohnung suchen
  • Wohnsitz ändern oder Zweitwohnsitz anmelden
    • Einwohnermeldeamt / Bürgeramt
      Im "großen" Rathaus herrschen oft lange Wartezeite. Es empfiehlt sich, in das Bürgeramt des jeweiligen Ortsteil zu gehen und die Anmeldung dort durchzuführen. Die Bürgerämter sind hier aufgelistet.
    • In den ersten Tagen nach Semesterbeginn gibt es auch einen kleinen Stand im Foyer der Hochschule, um nicht noch große Wege zurücklegen zu müssen.
  • (nur bei Erstwohnsitzänderung) Auto ummelden
    • Landratsamt, Bürgeramt
  • BAFöG beantragen
  • Anschrift am Studienort weitergeben an...
    • die zuständige Krankenkasse
    • die Banken und Kreditinstitute
    • Freunde und Bekannte
    • das Kreiswehrersatzamt
    • die jeweiligen Versicherungen
  • Postnachsendeantrag
    • in einer beliebigen Filiale der Post AG stellen
    • oder online
  • Telefonanschluss / DSL beim Anbieter deiner Wahl beantragen
  • Girokonto einrichten (z.B. für Dauerauftrag Miete) bei der Bank deiner Wahl
  • Falls du BAFöG bekommst: Befreiung von Rundfunkgebühren bei der GEZ beantragen
  • Am ersten Tag mitbringen
    • 5€ (möglichst klein) für die CampusCard
    • Neue Adresse (falls Ihr sie bei der Immatrikulation noch nicht angegeben habt)
    • Falls nötig: Abiturzeugnisse oder andere Dokumente im Studiensekreteriat nachreichen